Lernen Sie uns hier etwas näher kennen.

Der Januar 1975 war für die Familie Michels ein denkwürdiges Datum.
Der KFZ-Handwerksmeister Fritz Michels machte sich mit der Übernahme einer Aral-Tankstelle und dazugehörigem Werkstattservice selbstständig.
Mit Unterstützung der beiden Söhne und eines neu eingestellten Mitarbeiters ging es schnell aufwärts, so dass die Firma Michels in kurzer Zeit zu einer festen Größe in der Coesfelder Autowelt wurde.
"Gute Leistung zu fairen Preisen" war das Firmenmotto und dieses hat bis heute Gültigkeit behalten.

Seit 1993 führen die Söhne Gerd und Thomas Michels den elterlichen Betrieb eigenverantwortlich weiter.

"Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein!"


Nach diesem Grundsatz wird stetig an verbesserter Kundenzufriedenheit gearbeitet und individueller Kundenservice hat Priorität. Motorroller der Marke Peugeot runden heute das Fahrzeugprogramm im Zweiradbereich ab.
Perfekter Service von A wie Autozubehör bis Z wie Zweiradinspektion sind heute selbstverständlich für uns und somit praktizierter Alltag.

"Willkommen bei Michels!" - Wir freuen uns auf Sie

Autohaus Michels in Coesfeld